Club der Weinakademiker

WINE AUSTRALIA – What’s going on?

Ein großer Teil der WSET/Weinakademiker Ausbildung basiert mittlerweile auf dem Einfluss der „neuen“ WeinWelt. Der weltweit siebtgrößte Weinproduzent Australien spielt dabei eine wesentliche Rolle. Zu diesem Anlass organisieren wir – passend zu den sommerlichen Temperaturen down under – eine spannende Australien-Verkostung. Hand auf’s Herz: Weiß eigentlich jeder von Euch, was in Australien gerade angesagt ist…
Weiterlesen

FORUM Wissen & Wein 2022

TAG 1SAMSTAG, 11.6.2022  |  15.00 – ca. 21:30 Uhr Ort Weingut (noch in Planung) Übernachtung Selbstbuchung über Kontingent im Panorama Hotel am Rosengartenbitte Kontingent-Nr. 213305 nutzen – Preise bis 15. Januar garantiert.Selbstzahler EZ € 88 • DZ € 132 • Preis einschliesslich Frühstücksbuffet 15:00 Uhr NUR für Weinakademiker:„WINE n‘ TEA“ im Weingut (noch in Planung)…
Weiterlesen

Gramona-Tasting am 15.10.2021 in der wineBANK Köln

Bei Gramona im Penedès kann man eines ziemlich gut: Trends nicht zu verfallen und damit ebensolche zu setzen.Die Familie Gramona ist seit sechs Generationen in jeder Hinsicht Vorreiterin der spanischen Schaumweine: Seit fast 100 Jahren ist das Haus für die längste Reifezeit auf dem Markt bekannt: 30 Monate reift der jüngste und 20 Jahre der…
Weiterlesen

10 Helfer pro Tag für 4 Wochen Traubenlese an der Ahr | 10 volunteers for 4 weeks of grape harvesting in the Ahr valley

………………………………………………………………………………………………… Alle Informationen zur Lese / All information on harvesting Infos-Traubenlese-Weingut-Bertram-Baltes_210825Herunterladen ………………………………………………………………………………………………… Es erscheint unglaublich: Die Flut an der Ahr ist einen Monat her. So vieles ist seither passiert: Die Menschen haben Massen an Dreck weggeschafft, aufgewischt, Flaschen gewaschen, Geld gespendet… Jetzt müssen vor allem Handwerker ran. Weinakademiker-Alumni-Netzwerk unterstützt Traubenlese an der AhrAuf freiwillige Helfer…
Weiterlesen

ONLINE-Weiterbildung für den Club der Weinakademiker

Grosser Erfolg für das 2021 Seminarprogramm des Clubs der Weinakademiker. Mit einem fulminanten Webinar Jahres-Auftakt startet der Club der Weinakademiker eine tolle Ansammlung von Online-Seminaren. Fast jedes dieser Webinare erfreut sich reger Nachfrage. Teilweise durchbricht die Teilnehmerzahl sogar die magische 100er Marke. Den Auftakt bildete das Online Tasting „Wein & Schokolade“ im Januar mit der…
Weiterlesen

Online-Tasting: „WACHAU – zurück in die Zukunft“ am 4.5.2021

Wo genau steht die Wachau heute?Welche Veränderungen ergaben sich in den letzten Jahren und was sind die Herausforderungen für die Zukunft? Eine spannende Online-Präsentation und Verkostung mit den Weingütern Alzinger, Hirtzberger und der Domäne Wachau. Die Wachau zählt zweifelsohne zu den bekanntesten und führenden Weinbauregionen Mitteleuropas. Die in den 1980er Jahren gegründete Vinea Wachau hat…
Weiterlesen

Die „Spitzerberg-Challenge“ am 19.4.2021

Der Spitzerberg Er ist weder spitz, noch ein richtiger Berg. Eher ein langgestreckter Hang, der stark exponiert in der Pforte zwischen Alpen und Karpaten steht. Die klimatischen Bedingungen für die Reben, die hier auf purem kargen Kalk wurzeln, sind außergewöhnlich. Die Weine widerspiegeln dies mit unverkennbarer Stilistik. Quelle: Dorlimuhr.at Spitzerberg als Blindverkostung am 19. April…
Weiterlesen

„Horizontale 2004“ in der wineBANK in Köln – 9.10.2020

Liebe Weinakademiker,  WineBANKER und Weinfreaks,bevor der Stoff einfach viel zu alt wird – oder ich ihn einfach selber trinke…  planen wir noch ganz schnell ein spannendes Tasting und servieren dazu eine 2004er Horizontale. Warum gerade 2004? Ganz einfach! Thema ist der Jahrgang – also genau 16 Jahre später. Wir verkosten „blind“ knapp zwei Dutzend Weine,…
Weiterlesen

Wein aus Spanien | Weg zum Terroirgedanken und Lagen-Klassifizierungen

Beispielhafte Unterschiede und Ähnlichkeiten der Regionen DOCa Rioja | DOP Bierzo | DOCa PrioratoDiese spannende Kooperation zwischen dem „Club der Weinakademiker“ und ICEX/Wein aus Spanien gibt Mitgliedern und Fachleuten die Möglichkeit, den spanischen Weg der einzelnen Regionen zum Terroirgedanken und zu einer enstehenden Lagen-Klassifizierung bereits im Ansatz mitzuverfolgen. David Schwarzwälder erklärt uns die schmeckbaren Unterschiede…
Weiterlesen

Bordelaiser Crus und ihre internationale Verwandtschaft

Für die Weinakademiker, einige ausgewählte Sommeliers und Händler, hat der Club in Zusammenarbeit mit der versierten Weinhandelsfirma Alpina eine hochwertige Degustation zusammengestellt. Diese beeindruckende Verkostung ist der momentan schwierigen Zeit geschuldet, der Club der Weinakademiker möchte in Weiterbildung investieren und auf hohem Niveau liefern. Hand auf’s Bordelaiser Herz……habt Ihr alle Appellationen im Kopf? Könnt Ihr…
Weiterlesen
Menü