SAVE THE DATE: Wein-Weiterbildung auf Spanisch

SAVE THE DATE !Sonntag, 12. September 2020Der „Club der Weinakademiker“ präsentiert gemeinsam mit David Schwarzwälder zwei Top-Themen regionaler Entwicklungen: Die neuen Weine Andalusiens Das Terroir im Fokus und Rückbesinnung auf alte Stärken. Andalusien entwickelt sich mehr und mehr zu einem Zentrum individueller Projekte und neuer eigenständiger Weine. Dabei spielt das Terroir, die Konzentration auf autochthone,…
Weiterlesen

Count Down läuft! Checkt den Einsendeschluss für den DWI-Weinkarten-Wettberwerb

Wie wäre es mit der Einsendung einer ausgefeilten, innovativen, preisbewussten und lustmachenden Weinkarte, die sowohl mit Klassikern aber auch mit Avantgardisten und Trendsettern punktet? Eine vinophile Offerte, die Weinfreaks schwach werden lässt… Neben einer versierten Beratung und einem umfangreichen glasweisen Angebot sind so viele begehrenswerte Weine gelistet, dass Euren Gästen die Auswahl schwer fällt! Jaaaaaa!…
Weiterlesen

ONLINE-Weiterbildung für den Club der Weinakademiker

Grosser Erfolg für das 2021 Seminarprogramm des Clubs der Weinakademiker. Mit einem fulminanten Webinar Jahres-Auftakt startet der Club der Weinakademiker eine tolle Ansammlung von Online-Seminaren. Fast jedes dieser Webinare erfreut sich reger Nachfrage. Teilweise durchbricht die Teilnehmerzahl sogar die magische 100er Marke. Den Auftakt bildete das Online Tasting „Wein & Schokolade“ im Januar mit der…
Weiterlesen

Late Release aus dem Hause Terlan

TERLAN – 18 Jahrgänge, die bis ins Jahr 1979 zurückreichen, lagern derzeit im Terlaner Raritätenkeller. Mit der Rarity 2008 kommt in diesem Frühling eine traditionelle Terlaner Cuvée als „Late Release“ auf den Markt, die 13 Jahre hier reifen durfte. Filigran, dennoch kraftvoll-komplex überrascht die neue Rarität der Südtiroler Cantina Terlan mit einer enormen Frische und…
Weiterlesen

Online-Tasting: „WACHAU – zurück in die Zukunft“ am 4.5.2021

Wo genau steht die Wachau heute?Welche Veränderungen ergaben sich in den letzten Jahren und was sind die Herausforderungen für die Zukunft? Eine spannende Online-Präsentation und Verkostung mit den Weingütern Alzinger, Hirtzberger und der Domäne Wachau. Die Wachau zählt zweifelsohne zu den bekanntesten und führenden Weinbauregionen Mitteleuropas. Die in den 1980er Jahren gegründete Vinea Wachau hat…
Weiterlesen

Die „Spitzerberg-Challenge“ am 19.4.2021

Der Spitzerberg Er ist weder spitz, noch ein richtiger Berg. Eher ein langgestreckter Hang, der stark exponiert in der Pforte zwischen Alpen und Karpaten steht. Die klimatischen Bedingungen für die Reben, die hier auf purem kargen Kalk wurzeln, sind außergewöhnlich. Die Weine widerspiegeln dies mit unverkennbarer Stilistik. Quelle: Dorlimuhr.at Spitzerberg als Blindverkostung am 19. April…
Weiterlesen

5 neue Gerolsteiner WeinPlaces ausgezeichnet!

Gerolstein, September 2020 | Zum siebten Mal hat der Gerolsteiner Brunnen besondere Weinbars in Deutschland als Gerolsteiner WeinPlaces ausgezeichnet.  Gerolsteiner WeinPlaces – mit diesem Prädikat – zeichnet der Gerolsteiner Brunnen nun zum siebten Mal Orte aus, an denen Wein leidenschaftlich gelebt wird. Vinotheken, Weinbars und Weinlounges, die sich durch ungezwungenen Weingenuss und engagierte Weinpersönlichkeiten definieren…
Weiterlesen

8.11.20 | Tour durch Australien’s Wein-Regionen

Spannendes Tasting beispielhafter australischer Weine am 8. November 2020 in der Kölner wineBANK. Eine vielseitige Mischung aus interessanten Weintypen, einigen „Cool Climate“ Stilen, eleganten Trouvaillen sowie kraftvoll-würzigen Protagonisten. Moderation Christina Fischer. Bevor es losgeht, schnell noch ein paar Fakten:Australien verfügt derzeit über 135.133 Hektar Rebland und ist weltweit der siebtgrösste Weinproduzent. Davon sind gut ein…
Weiterlesen

„Horizontale 2004“ in der wineBANK in Köln – 9.10.2020

Liebe Weinakademiker,  WineBANKER und Weinfreaks,bevor der Stoff einfach viel zu alt wird – oder ich ihn einfach selber trinke…  planen wir noch ganz schnell ein spannendes Tasting und servieren dazu eine 2004er Horizontale. Warum gerade 2004? Ganz einfach! Thema ist der Jahrgang – also genau 16 Jahre später. Wir verkosten „blind“ knapp zwei Dutzend Weine,…
Weiterlesen

Wein aus Spanien | Weg zum Terroirgedanken und Lagen-Klassifizierungen

Beispielhafte Unterschiede und Ähnlichkeiten der Regionen DOCa Rioja | DOP Bierzo | DOCa PrioratoDiese spannende Kooperation zwischen dem „Club der Weinakademiker“ und ICEX/Wein aus Spanien gibt Mitgliedern und Fachleuten die Möglichkeit, den spanischen Weg der einzelnen Regionen zum Terroirgedanken und zu einer enstehenden Lagen-Klassifizierung bereits im Ansatz mitzuverfolgen. David Schwarzwälder erklärt uns die schmeckbaren Unterschiede…
Weiterlesen
Menü