Online-Tasting: „WACHAU – zurück in die Zukunft“ am 4.5.2021

Wo genau steht die Wachau heute?Welche Veränderungen ergaben sich in den letzten Jahren und was sind die Herausforderungen für die Zukunft? Eine spannende Online-Präsentation und Verkostung mit den Weingütern Alzinger, Hirtzberger und der Domäne Wachau. Die Wachau zählt zweifelsohne zu den bekanntesten und führenden Weinbauregionen Mitteleuropas. Die in den 1980er Jahren gegründete Vinea Wachau hat…
Weiterlesen

Die „Spitzerberg-Challenge“ am 19.4.2021

Der Spitzerberg Er ist weder spitz, noch ein richtiger Berg. Eher ein langgestreckter Hang, der stark exponiert in der Pforte zwischen Alpen und Karpaten steht. Die klimatischen Bedingungen für die Reben, die hier auf purem kargen Kalk wurzeln, sind außergewöhnlich. Die Weine widerspiegeln dies mit unverkennbarer Stilistik. Quelle: Dorlimuhr.at Spitzerberg als Blindverkostung am 19. April…
Weiterlesen

8.11.20 | Tour durch Australien’s Wein-Regionen

Spannendes Tasting beispielhafter australischer Weine am 8. November 2020 in der Kölner wineBANK. Eine vielseitige Mischung aus interessanten Weintypen, einigen „Cool Climate“ Stilen, eleganten Trouvaillen sowie kraftvoll-würzigen Protagonisten. Moderation Christina Fischer. Bevor es losgeht, schnell noch ein paar Fakten:Australien verfügt derzeit über 135.133 Hektar Rebland und ist weltweit der siebtgrösste Weinproduzent. Davon sind gut ein…
Weiterlesen

Wein aus Spanien | Weg zum Terroirgedanken und Lagen-Klassifizierungen

Beispielhafte Unterschiede und Ähnlichkeiten der Regionen DOCa Rioja | DOP Bierzo | DOCa PrioratoDiese spannende Kooperation zwischen dem „Club der Weinakademiker“ und ICEX/Wein aus Spanien gibt Mitgliedern und Fachleuten die Möglichkeit, den spanischen Weg der einzelnen Regionen zum Terroirgedanken und zu einer enstehenden Lagen-Klassifizierung bereits im Ansatz mitzuverfolgen. David Schwarzwälder erklärt uns die schmeckbaren Unterschiede…
Weiterlesen

Beste Weingastronomen 2020 ausgezeichnet

16.06.2020  | Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat in Kooperation mit Original SELTERS und DER FEINSCHMECKER „Ausgezeichnete Weingastronomien“ ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise für die Weine aus deutschen Regionen engagieren. Im Rahmen des Wettbewerbs kürte die Fachjury in der Kategorie Gourmet das Drei-Sterne-Restaurant „Vendôme“ im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch-Gladbach zum Sieger. In der gehobenen Gastronomie ging der Preis an…
Weiterlesen

Eine Fachfrau für die Bischöflichen Weingüter

Trier, April 2020 – Julia Lübcke übernimmt als Interimsmanagerin die Geschäftsführung der Bischöflichen Weingüter Trier. Das hat Generalvikar Dr. Ulrich Graf von Plettenberg als Vorsitzender des Verwaltungsrates der Weingüter am 3. April in Trier mitgeteilt. Die aus Wuppertal stammende Lübcke übernimmt die Leitung der Weingüter ab 1. Mai bis vorerst 31. Oktober 2020. Von Plettenberg…
Weiterlesen

Das wären die Veranstaltungen…

… mit Christina Fischer auf der ProWein gewesen: Sonntag, 15.3.2020 | 16.00 – 17.00 Uhr | Wines of Portugal | Halle 10 / C06„10 portugiesische Top-Shots für Ihr Restaurant „ Portugiesische Weine sind hervorragende Essensbegleiter. Christina Fischer, Sommelière und Autorin, zeigt Ihnen ausgewählte Weine, die perfekt ins Restaurant passen und Gäste begeistern. => Anmeldung Patrick Jabs und Christina Fischer „Wines of Portugal“,…
Weiterlesen

DWI-Sommelier Cup 2020

Maximilian Wilm, Betriebsleiter und Sommelier der Hamburger Kitchen & Wine Location Kinfelts, hat es geschafft! Nachdem er in den vergangenen Jahren jeweils einen verdienten 2. und 3. Platz belegte, gewinnt Maximilian Wilm in diesem Jahr den DWI-Sommelier-Cup. Den zweiten Rang erzielte Sebastian Lübbert aus Stuttgart, dicht gefolgt von Patrick Wilhelm aus Bensheim. Der WettbewerbDas Deutsche…
Weiterlesen

DWI sucht gut sortierte Weinkarten

ZEIGT HER EURE KARTE! Ihr habt eine prall gefüllte Weinkarte mit unzähligen Positionen? Nein, dass ist es nicht, was wir suchen! DWI-AUSGEZEICHNETE-WEINGASTRONOMIE 2020 Wie wäre es mit einer ausgefeilten, innovativen, preisbewussten und lustmachenden Weinkarte, die sowohl mit Klassikern aber auch mit Trendsettern punktet? Eine vinophile Offerte, die Weinfreaks schwach werden lässt… Neben einer versierten Beratung…
Weiterlesen

RHEINHESSEN meets wineBANK Köln

Wir verkosten knapp dreißig rheinhessische Orts-, Lagenweine und GG‘s, geniessen anschließend eine herzhafte Vesper und fachsimpeln bis alles besprochen ist… ;o)). Neben teilnehmenden Weinakademikern und Vinissima öffnen wir heute die Tür für neugierige Fachleute und wineBANKER! Wer ist dabei? Apero „Was lange gärt…“2015 Blanc de Noirs brut, traditionelle Flaschengärung, Geils Sekts- und Weingut, Bermersheim FLIGHT…
Weiterlesen
Menü