8.11.20 | Tour durch Australien’s Wein-Regionen

Spannendes Tasting beispielhafter australischer Weine am 8. November 2020 in der Kölner wineBANK. Eine vielseitige Mischung aus interessanten Weintypen, einigen „Cool Climate“ Stilen, eleganten Trouvaillen sowie kraftvoll-würzigen Protagonisten. Moderation Christina Fischer. Bevor es losgeht, schnell noch ein paar Fakten:Australien verfügt derzeit über 135.133 Hektar Rebland und ist weltweit der siebtgrösste Weinproduzent. Davon sind gut ein…
Weiterlesen

„Horizontale 2004“ in der wineBANK in Köln – 9.10.2020

Liebe Weinakademiker,  WineBANKER und Weinfreaks,bevor der Stoff einfach viel zu alt wird – oder ich ihn einfach selber trinke…  planen wir noch ganz schnell ein spannendes Tasting und servieren dazu eine 2004er Horizontale. Warum gerade 2004? Ganz einfach! Thema ist der Jahrgang – also genau 16 Jahre später. Wir verkosten „blind“ knapp zwei Dutzend Weine,…
Weiterlesen

Wein aus Spanien | Weg zum Terroirgedanken und Lagen-Klassifizierungen

Beispielhafte Unterschiede und Ähnlichkeiten der Regionen DOCa Rioja | DOP Bierzo | DOCa PrioratoDiese spannende Kooperation zwischen dem „Club der Weinakademiker“ und ICEX/Wein aus Spanien gibt Mitgliedern und Fachleuten die Möglichkeit, den spanischen Weg der einzelnen Regionen zum Terroirgedanken und zu einer enstehenden Lagen-Klassifizierung bereits im Ansatz mitzuverfolgen. David Schwarzwälder erklärt uns die schmeckbaren Unterschiede…
Weiterlesen

Bordelaiser Crus und ihre internationale Verwandtschaft

Für die Weinakademiker, einige ausgewählte Sommeliers und Händler, hat der Club in Zusammenarbeit mit der versierten Weinhandelsfirma Alpina eine hochwertige Degustation zusammengestellt. Diese beeindruckende Verkostung ist der momentan schwierigen Zeit geschuldet, der Club der Weinakademiker möchte in Weiterbildung investieren und auf hohem Niveau liefern. Hand auf’s Bordelaiser Herz……habt Ihr alle Appellationen im Kopf? Könnt Ihr…
Weiterlesen

Das wären die Veranstaltungen…

… mit Christina Fischer auf der ProWein gewesen: Sonntag, 15.3.2020 | 16.00 – 17.00 Uhr | Wines of Portugal | Halle 10 / C06„10 portugiesische Top-Shots für Ihr Restaurant „ Portugiesische Weine sind hervorragende Essensbegleiter. Christina Fischer, Sommelière und Autorin, zeigt Ihnen ausgewählte Weine, die perfekt ins Restaurant passen und Gäste begeistern. => Anmeldung Patrick Jabs und Christina Fischer „Wines of Portugal“,…
Weiterlesen

RHEINHESSEN meets wineBANK Köln

Wir verkosten knapp dreißig rheinhessische Orts-, Lagenweine und GG‘s, geniessen anschließend eine herzhafte Vesper und fachsimpeln bis alles besprochen ist… ;o)). Neben teilnehmenden Weinakademikern und Vinissima öffnen wir heute die Tür für neugierige Fachleute und wineBANKER! Wer ist dabei? Apero „Was lange gärt…“2015 Blanc de Noirs brut, traditionelle Flaschengärung, Geils Sekts- und Weingut, Bermersheim FLIGHT…
Weiterlesen

Weinakademiker-Netzwerktag #1

Premiere! Am Sonntagmorgen trafen sich 25 Weinakademiker aus Deutschland, Schweiz und Niederlande zum ersten Netzwerktag im Rheingau. Neben Anja Vondenhoff, Vizepräsidentin des Clubs der Weinakademiker, konnten wir den frischgebackenen Master of Wine Thomas Curtius sowie viele bekannte Gesichter in unseren Reihen begrüßen. Der Netzwerktag war thematisch in drei Blöcke eingeteilt und fand an wechselnden Standorten…
Weiterlesen

FOOD & WINE PAIRING im Geisenheimer Unikeller Die Hochschule Geisenheim University ist vielseitig unterwegs. Wir kochen mit Harry de Schepper (Gastronom und Weinjournalist) im Unikeller und erfahren von Doris Häge M.Sc. (Institut für Oenologie) welche Weine zu den jeweiligen Gerichten passen. Unter der Überschrift „WEITERBILDUNG – Lifelong Learning“ bietet das Geisenheimer Institut für Weiterbildung (GIW) Weiterbildung…
Weiterlesen

WINE AUSTRALIA meets COLOGNE

Die KÖLNER WEIN-SEILSCHAFT trifft sich einmal im Monat, um einem ausgewählten Weinthema auf den sprichwörtlichen Grund zu gehen. Gut gelaunt sitzen die Teilnehmer an einem sonnigen Augustnachmittag bei 33°C im Schatten am Tisch und schauen erwartungsvoll und ein wenig skeptisch auf die breitgefächerte Verkostungsliste. Bevor es losgeht, schnell noch ein paar FaktenAustralien verfügt derzeit über…
Weiterlesen

Spanische Wein-Weiterbildung in Sachen Höhenlagen – 16.9.2019

Weinjournalist David Schwarzwälder präsentiert spanische Weine aus Höhenlagen und von alten Stöcken sowie den Stargast des Abends: die Region Aragón und Weine der DOP Campo de Borja.  Sonja Overhage-Mrosk ist stellvertretende Leiterin der Abteilung Wein der Spanischen Wirtschafts- und Handelsabteilung in Düsseldorf. Ihr WSET-Diploma hat die graduierte Weinakademikerin bereits vor längerer Zeit erfolgreich abgeschlossen. Nun hat sie mit…
Weiterlesen
Menü