Wein; Wettbewerb; DWI; Deutsches Weininstitut;

DWI zeichnet vier neue Riesling Fellows aus

02.04.2019  Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat am 1. April im Berliner Reichstag mit Lars Daniëls aus den Niederlanden, Nico Knott aus Belgien, Nils Flaaten aus Norwegen und Tomasz Prange-Barczyński aus Polen vier neue Riesling Fellows ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte für ihre internationalen Verdienste für den Riesling sowie den deutschen Wein insgesamt. „Sie haben durch ihr…
Weiterlesen

Zeigt her Eure Karte!

DWI-AUSGEZEICHNETE-WEINGASTRONOMIE 2019 Sie haben eine prall gefüllte Weinkarte mit über hundert Positionen? Nein, dass ist es nicht, was wir suchen! Eher eine liebevolle, innovative, preisbewusste und ausgefeilte Weinkarte, die sowohl mit Klassikern aber auch mit Trendsettern punktet! Eine Offerte, bei dem Ihre Gäste die sprichwörtliche Qual der Wahl haben. Neben einer versierten Beratung und einem umfangreichen glasweisen…
Weiterlesen

DWI prämiert ausgezeichnete Weingastronomie

19.03.2018 Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat in diesem Jahr zum fünften Mal in Kooperation mit Original Selters ausgewählte Betriebe mit dem Titel “Ausgezeichnete Weingastronomie” prämiert. Sie engagieren sich in besonderem Maße für die Weine aus den deutschen Anbaugebieten. Im Rahmen des diesjährigen Wettbewerbs wurden erstmals sieben Häuser in verschiedenen Kategorien auf der internationalen Weinmesse ProWein…
Weiterlesen

DWI-Weinkarten-Preis

“Zeigt her Eure Karte” lautet der Arbeitstitel der heutigen Jurysitzung! Wie unterscheiden sich die Weinkarten und wer wird Preisträger 2017? Voraussetzung ist eine abwechslungsreiche Weinkarte, die möglichst viele Weine der deutschen Anbaugebiete zeigt, sowie eine innovative und vielschichtige Weinauswahl. Die Jury legt Wert auf gastfreundliche Preise, entsprechende Jahrgangstiefe und schaut auch auf Aufbau, Lesbarkeit und Einteilung…
Weiterlesen
Menü